Weitere bestätigte Corona-Infektionen am Schwalmgymnasium

Update vom 16.12.2020: Seit heute Nachmittag gibt es einen weiteren bestätigten Fall einer positiven Corona-Testung. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt wurde durch dieses für alle Schüler*innen der betroffenen Klasse 8 häusliche Quarantäne angeordnet. Wegen des Kurses in der 2. Fremdsprache ist eine weitere 8. Klasse betroffen. Alle Eltern wurden durch eine E-Mail über die Quarantäne-Anordnungen und deren Dauer informiert. 

Ich wünsche allen weiterhin gute Gesundheit bzw. baldige Genesung!

Ältere Informationen finden Sie hier:

Weiterlesen

Maskenpflicht im Unterricht

Aufgrund der gestiegenen Inzidenz hat der Schwalm-Eder-Kreis eine neue Allgemeinverfügung erlassen, in der u.a. unter Ziffer 6 die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) auch während des Präsenzunterrichts angeordnet wird, die wir ab Montag (26.10.) im Schwalmgymnasium umsetzen werden.

Bitte bringt euch genügend MNB für einen Schultag mit, sodass ihr Ersatz habt, sollte eure MNB kaputt gehen oder durchfeuchtet sein. Kinn-/Minivisiere sind nicht zulässig.

Weiterlesen

Zusätzliches Angebot im ÖPNV

Der Nahverkehr Schwalm-Eder bietet einen zusätzlichen Busverkehr auf der Linie 461/463 an. Es wird um Verständnis gebeten, dass diese zusätzlichen Fahrzeuge weder über Zielanzeigen noch Fahrscheindrucker verfügen werden.

Downloads:
pdfZusatzfahrt Fahrplan 461-463 (29.91 KB) 2 Beliebt

Überarbeitete Hygienepläne

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,

das Hessische Kultusministerium hat seinen Hygieneplan aktualisiert, sodass wir unsere schuleignen Verhaltens- und Hygieneregelungen an einigen Stellen überarbeitet haben.

Auch die Richtlinien für den Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kindertageseinrichtungen, in Kindertagespflegestellen und in Schulen wurden durch die zuständigen Ministerien überarbeitet.

Weiterlesen

Kreisweiter Umwelttag

Diesen Freitag findet der Umwelt-Tag statt.

Sammelt dazu bitte in einer SV-Stunde Ideen, wie ihr etwas zum Umwelt- oder Klimaschutz beitragen könnt.  Am besten natürlich Ideen, die sich auch in der Schule oder zuhause umsetzen lassen, z. B. mit dem Fahrrad zur Schule fahren, den Müll richtig trennen, einen Tag vegetarisch essen oder im Winter stoßlüften. 

Die Idee, die ihr für am besten, am schönsten oder am wichtigsten haltet, schreiben eure EnergiemanagerInnen oder zwei Freiwillige dann mit Tafelkreide auf den inneren Schulhof. Ihr könnt auch ein passendes Bildmotiv dazu malen. So kann später die ganze Schulgemeinde über den Schulhof gehen und sich die Ideen der anderen Klassen anschauen. Wir würden euch bitten, eure Idee in einer Größe von ca. 1,5m x 1,5m (Das kann sich ja mittlerweile jeder vorstellen ;-) )  zu schreiben/malen. Vergesst bitte nicht, euren Klassennamen darunter zu schreiben.  Außerdem ist es wichtig, dass ihr dabei Masken tragt und Abstand voneinander haltet! Damit nicht alle Energiemanagerteams gleichzeitig auf dem Schulhof sind, könnt ihr in der untenstehenden Tabelle sehen, wann eure Klasse dran ist.

Die drei am besten umzusetzenden, schönsten oder kreativsten Ideen werden dann als neue Postkartenmotive gestaltet. Die Gewinnerklassen bekommen natürlich Gratis-Exemplare!

Schafft ihr es, euren Tipp bis zum nächsten Regen in die Tat umzusetzen?
Wir wünschen euch ganz viel Spaß, viel Glück und bedanken uns herzlich für eure Teilnahme!

Jahrgänge

Zeitfenster

Klassen 5

7:40 - 8:00 Uhr

Klassen 8

8:10 - 8:30 Uhr

Klassen 6

8:50 - 9:10 Uhr

Klassen 9

9:20 - 9:40 Uhr

Klassen 7

10:30 - 10:50 Uhr

Klassen 10

11:00 - 11:20 Uhr

E-Phase

11:50 - 12:10 Uhr

Q3

12:15 - 12:35 Uhr