Willkommen am Schwalmgymnasium: Startseite
Deutsch
Mittwoch, 23. April 2014
Bildungspaket


Wer ist gerade online?
Kein registrierter Benutzer ist online.


Neuigkeiten

28.03.14

Elternbrief Nr. 4 und Elternbrief zur G8/G9-Option sind online

Unter »Geschützter Bereich (Bitte anmelden!) lassen sich im »Downloadbereich unter »Publikationen...

16.03.14

Lust zu Experimentieren?!

Liebe Schülerinnen und Schüler es ist wieder Zeit für „Chemie – mach mit!“ den...

16.03.14

Wir sind Netzwerkschule: Zukunftstechnologien live im Unterricht!

Mit seiner Initiative "Schule 3.0" ist das Zentrum für Chemie sehr erfolgreich in ein...

27.02.14

Das SG erreicht den zweiten Platz beim Regionalentscheid Badminton

Beim Regionalentscheid „Jugend Trainiert“ im Badminton hat die Mannschaft des Schwalmgymnasiums den...


Presse

07.03.14

www.hna.de: Mit Plakaten und Transparenten werden 159 Abiturienten unterstützt

Die erste Hürde ist genommen: Am Freitag schwitzten 24 Schüler der Melanchthon-Schule sowie 33...

07.03.14

www.hna.de: Abiplakate aus Steinatal und Treysa

Eine Auswahl von kleine Auswahl von Abiplakaten. Weitere Fotos gibt es unter:...

06.03.14

www.hna.de: Abi 2014: Am Freitag geht's für 781 Schüler im Landkreis los

Mit Englischklausuren starten die hessischen Gymnasialklassen am Freitag ins schriftliche Abitur....

14.02.14

www.hna.de: Viele Einser im Putzen

Mithilfe der Konjunkturprogramme von Bund, Land und Kreis wurden in den vergangenen Jahren viele...

Ein Abend für den Tanz

Am Donnerstag, den 8. Mai 2014 findet zum ersten mal in der Geschichte des Schwalmgymnasiums ein Abend statt, der ganz dem Tanzen gewidmet ist. Für das Programm verantwortlich sind die AGs von Frau Berland und Frau Ulm sowie das Kostüm- und Tanztheater „KoMode“ unter Leitung von Ksenija Prytula und Nonna Ruda.

Erwarten darf man ein große Vielfalt unterschiedlicher Choreographien, die mit viel Phantasie und Kreativität den Zuschauer verzaubern werden.

Im Rahmen dieses Abends werden die „KoMode“ und der Lk Musik Q2 von Herrn Fiebig nochmals ihren Beitrag für den Kreativwettbewerb der Kasseler Musiktage 2013 aufführen. Wie bekannt wurde dieser Beitrag mit einem der Hauptpreise des Wettbewerbs ausgezeichnet.

Die Veranstaltung am 8. Mai beginnt bereits um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Andreas Fiebig


Exkursionen zum Tag gegen Extremismus am Schwalmgymnasium

Schon seit mehreren Jahren beteiligt sich das Schwalmgymnasium an der Aktion "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". In diesem Zusammenhang werden jährlich die Projekttage gegen Extremismus durchgeführt, an denen alle Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufe teilnehmen.

Der erste Projekttag, an dem die jüngere Lokalgeschichte im Vordergrund steht, fand am Donnerstag, dem 10.04., statt. Bei einer Besichtigung des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers Trutzhain und dem Besuch des Dokumentation- und Informationszentrums über die Sprengstoffwerke in Stadtallendorf sowie bei einem durch Bernd Lindenthal geführten Stadtrundgang in Treysa zu den Novemberpogromen konnten sich die Schülerinnen und Schüler vor Ort ein Bild von den Auswirkungen des nationalsozialistischen Terrorregimes machen. weiterlesen

Andreas Göbel


207 Teilnehmer beim Känguru-Wettbewerb

207 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 9 nahmen kürzlich am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil. Seit 20 Jahren wird dieser Schülerwettbewerb weltweit in mittlerweile mehr als 50 Ländern mit über 5 Millionen Teilnehmer im März durchgeführt und erfreut seit Jahren auch an unserer Schule zunehmender Beliebtheit.

Die Leistungsbereitschaft der Schülerinnen und Schüler, sich über den Unterricht hinaus und zusätzlich zu Hausaufgaben und Klassenarbeiten mathematischen Herausforderungen zu stellen, honorierte der Ehemaligenverein des Schwalmgymnasiums, indem er die Teilnehmerbeiträge finanzierte.
Der Verein, in dem sich seit seiner Gründung im Jahr 2011 mittlerweile mehr als 100 Ehemalige zusammengeschlossen haben, verfolgt neben der Pflege des Kontakts der ehemaligen Schüler untereinander und mit der Schule auch das Ziel, begabte und engagierte Schülerinnen und Schüler durch die Ermöglichung von Wettbewerbsteilnahmen oder Praktika zu fördern.

Dr. Helmut Bernsmeier


E-Zigaretten

E-Zigaretten und E-Shishas, die sich unter Jugendlichen wachsender Beliebtheit erfreuen, stellen keinesfalls eine gesunde Alternative zum Rauchen dar und fallen selbstverständlich ebenfalls unter das schulische Rauchverbot.

Zur Thematik findet man im Internet zahlreiche Informationen, auf die an dieser Stelle verwiesen sei:

Frank Siesenop


Der Schulsieger des Schwalmgymnasiums für den Geographie-Wettbewerb "Diercke-WISSEN" steht fest

Jakob Dippel aus der Klasse 8d hat am größten deutschen Schülerwettbewerb im Bereich Geographie teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erreicht. Die ersten zwei Hürden sind geschafft! Jakob konnte sich zunächst als Klassensieger und dann als Schulsieger des Schwalmgymnasiums gegen seine Mitschülerinnen und Mitschüler durchsetzen und hat sich damit für den Landesentscheid in Hessen qualifiziert. Damit rückt die Chance auf den Titel des besten Geographieschülers Deutschlands näher.
Wenn sich Jakob Ende März den Landessieg sichert, darf er am 23. Mai 2014 beim großen Finale von Diercke WISSEN in Braunschweig  dabei sein.

Der Geographie-Wettbewerb Diercke WISSEN geht aus dem ehemaligen Wettbewerb National Geographic Wissen hervor. Mit gut 280.000 Teilnehmern in jedem Jahr ist dieser Wettbewerb eine beliebte Veranstaltung im Fach Geographie.

Jörg Waldeyer